Wertheim
Besuchen Sie uns auf http://www.wertheim-gewinnt.de

DRUCK STARTEN



06.10.2017 | © Fränkische Nachrichten,
Todesfall - Hans Lauer im Alter von 92 Jahren gestorben
Mit Herzblut in der Senioren-Union engagiert

Wertheim. Im Alter von 92 Jahren ist Hans Lauer gestorben. Der frühere Regierungsbaudirektor hat nicht nur beruflich viele Spuren in der Region hinterlassen. Auch sein ehrenamtliches Engagement, vor allem in der Senioren-Union, TV Wertheim und dem Tennisclub, war prägend im Vereinsleben.



06.10.2017 | © CDU-Stadtverband-Wertheim
Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden Hans Lauer
Sein ehrenamtliches Engagement hat die CDU-Senioren-Union mitgeprägt.

Wertheim. Im Alter von 92 Jahren ist Hans Lauer gestorben. Mit großem Engagement  hat er sich für die Senioren-Union eingesetzt.


12.08.2017 | © CDU-Stadtverband Wertheim
Ein klares " Ja" zur weiteren Versorgung der Altstadt
Stadtrat David Beile spricht sich für den Erhalt der Nahversorgung aus

Verständliches Anliegen der Bürgerschaft in der Kernstadt


09.08.2017 | © Stadtverband Wertheim
Zentralgenossenschaft ist seit über 100 Jahren mit der Region gewachsen
Landwirtschaftsminister Peter Hauk und MdB Alois Gerig bei der ZG Raiffeisen in Bestenheid.

Bestenheid. Zahlreiche moderne Traktoren und Lastkraftwagen rollen in kurzen Abständen, aus dem Einzugsgebiet im Umkreis von ca. 50 km, auf das Gelände der ehemaligen Mainmühle, um Getreide anzuliefern. 




20.07.2017
Sanierung auf der Zielgeraden
CDU-Fraktion tagt in der Mehrzweckhalle Sonderriet

 
Sonderriet. Die CDU-Gemeinderatsfraktion machte sich bei ihrer turnusmäßigen Sitzung vor Ort ein Bild vom Stand der Umbaumaßnahmen in der Mehrzweckhalle Sonderriet.


06.07.2017 | © CDU-Stadtverband Wertheim,
Weltweit vertreten und vor Ort bereit
Bundestagabgeordnete Frau Nina Warken besucht Firma Wörner in Bestenheid

 
Wertheim. Eine stattliche Besuchergruppe unter Führung des CDU-Stadtverbandes hatte sich zur Besichtigung  der Firma Wörner im Industriegebiet am Mainhafen eingefunden. Der Geschäftsführer Dr.-Ing. Sven  Schultheis sowie Gesellschafter Matthias Kärcher konnten als besondere Gäste den Oberbürgermeister Stefan Mikulicz, die Bundestagsabgeordnete Nina Warken sowie den Stadtverbandsvorsitzenden Michael Bannwarth begrüßen.