Neuigkeiten
05.05.2017, 10:00 Uhr | © CDU-Stadtverband-Wertheim, 04.05.2017
Ist doch klar - bürgernah

Wertheim/Dertingen.
Wie in den vergangenen Jahren besuchte die Vorstandschaft CDU-Stadtverband Wertheim wieder  das Dertinger Weinfest.
Mitglieder des Stadtverbandes (v.l.) Udo Schlachter, Egon Beuschlein, Michael Bannwarth, Hans Spachmann.
Unseren herzlichen Dank allen, die dieses traditionelle Fest mitgestaltet und diese Veranstaltung weit über die Grenzen der Ortschaft bekannt gemacht haben.
Ein gelungenes Event, das uns allen einen kurzweiligen Sonntagnachmittag bescherte.
Gerade solche gewachsenen Traditionen zusammen mit Althergebrachtem möchten wir bewahren und pflegen.Erhalt von Traditionen ist bezeichnend für unsere Region. Es ist uns wichtig Bürgerinnen und Bürgern zu treffen und über das zu sprechen, was sie bewegt. Wir freuen uns über jedes Gespräch, auch wenn es nicht nur politisch ernst, sondern auch einmal gesellig - weinseelig ist.  
Wir verstehen uns als Bürgerpartei  und  suchen nicht nur zu Wahlkampfzeiten die Bürgernähe.
 
Damit Wertheim mit seinen Ortschaften im  Ländlichen Raum weiterhin eine wirtschaftliche Spitzenposition beibehält, setzen wir uns für  attraktive und moderne Arbeitsplätze, vielfältige Bildungsstandorte sowie interessante Tourismusangebote  und eine integrierte Agrarpolitik ein.
Wir brauchen für eine erfolgreiche Politik für unsere Region im  Ländlichen Raum, aber auch zukunftsorientierte Entwicklungskonzepte und zielorientierte kommunale Zusammenarbeit.
Wir sagen, was notwendig ist, ohne Umschweife. Wir versprechen nicht mehr, als wir halten können. Wir wollen die Zukunft  Wertheims mitgestalten.

Wir sagen, was wir denken, und wir tun, was wir sagen.
 
 
Ihr CDU-Stadtverband-Wertheim