09.06.2020 | © CDU-Stadtverband Wertheim
Die CDU beschäftigte sich auf einem Arbeitstreffen mit der Corona-Krise und den Auswirkungen für die große Kreisstadt

Einhellig wurde das beschlossene Konjunkturpaket der Bundesregierung begrüßt. Die erhoffte und notwendige Entlastung der Kommunen sei ein starkes Signal.
weiter

09.03.2020 | © CDU-Stadtverband Wertheim
Antrag (via E-Mail) CDU-Gemeinderatsfraktion

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

eine lebendige und intakte Innenstadt muss im Fokus der Kommunalpolitik stehen, da dadurch das Erscheinungsbild und die Attraktivität der Gesamtstadt maßgeblich beeinflusst wird. Zudem ist die Wertheimer Innenstadt mit ihrem Einzelhandel und ihrer Gastronomie ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.
weiter

08.03.2020 | © CDU-Stadtverband Wertheim
Antrag (via E-Mail) CDU-Gemeinderatsfraktion

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

das Wohnbauprogramm 2020/2021 des Landes Baden-Württemberg soll am 1. April 2020 in Kraft treten. Ziel der CDU-Fraktion im Wertheimer Gemeinderat ist es den Wohnraumbedarf unserer Bürgerinnen und Bürger und der Menschen, die wir darüber hinaus insbesondere als dringend benötigte Fachkräfte gewinnen wollen, zu decken.

weiter

16.02.2020 | © CDU-Stadtverband Wertheim
CDU Stadtverband macht sich von der Situation in der Werkrealschule ein Bild

Urphar-Lindelbach. Der kommissarische Schulleiter Dieter Fauth begrüßte die Mitglieder der Vorstandschaft und CDU-Fraktion im Gemeinderat. Der Initiator des Besuchs, Bernd Hartmannsgruber, dankte für diesen Termin und freute sich über die rege Teilnahme aus dem Stadtverband.

weiter

04.01.2020 | © CDU-Stadtverband-Wertheim
CDU-Ortsverband Dörlesberg trifft sich zur achten Neujahrswanderung
Dörlesberg.  Es ist natürlich kein Märchen und es sind auch nicht Alibaba und die 40 Räuber, denn Räuber gibt es in Dörlesberg bekannterweise nicht.
weiter

02.01.2020 | © CDU-Stadtverband-Wertheim
Rede des Fraktionsvorsitzenden Axel Wältz in der Gemeinderatssitzung vom 16.12.2019

Bildung stärken – Infrastruktur sanieren

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Herr Bürgermeister, Herren Dezernatsleiter, Kolleginnen und Kollegen, meine Damen und Herren,

der Beschluss der Haushaltssatzung in der Weihnachtssitzung des Gemeinderates hat Tradition. Dieses Jahr ist jedoch vieles anders. Wir haben einen neuen Oberbürgermeister, einen neuen Gemeinderat und zudem ein neues kommunales Haushaltsrecht.


weiter